l l l l l l
« zurück
18/19
17/18
16/17
15/16
14/15
13/14
12/13
11/12
10/11
09/10
08/09
07/08
06/07
05/06
04/05
03/04

Foto: Cameron Carpenter © Marco Borggreve


Cameron Carpenter wurde 1981 im US-amerikanischen Bundesstaat Pennsylvania geboren. Mit 11 Jahren führte er zum ersten Mal Bachs „Wohltemperiertes Klavier“ auf und wurde Mitglied der American Boychoir School. Cameron studierte an der North Carolina School of the Arts Komposition und Orgel und transkribierte über 100 Werke für sein Instrument, darunter Mahlers 5. Sinfonie. Erste eigene Kompositionen entstanden während seiner sechs Jahre an der New Yorker Juilliard School. 2012 erhielt er den Leonard Bernstein Award des Schleswig-Holstein Musik Festival, drei Jahre später den ECHO Klassik als Instrumentalist des Jahres. 2014 ließ er nach eigenen Plänen die International Touring Organ konstruieren. Mit der digitalen Orgel, auf der er seitdem fast ausschließlich spielt, genießt er logistisch und musikalisch enorme Unabhängigkeit. Auf weltweiten Tourneen hat Cameron Carpenter anfängliche Skepsis gegenüber dem Instrument rasch zerstreut und es bereits in vielen wichtigen Konzertsälen erklingen lassen.